“Klassenbesprechung”: offener Leseabend

#97  22 JAN, 6:30 PM – 9 PM

Manchmal hat man nach der Klassenbesprechung einfach den Drang zu schreiben, um sich mal wieder selbst zuzuhören, ohne dass ein anderer mit klugen Worten über die Wirksamkeit der eigenen Stimme reflektiert. Wir müssen uns jetzt mal treffen, um zu versuchen, diese Texte zurück in die Gruppe zu bringen.
Bringt dafür einfach eure Texte und Notitzen über das Kunststudium, Gruppenarbeiten oder andere Besprechungssituationen mit und entscheidet spontan, ob, wann und wie ihr vorlesen wollt. Oder ihr kommt einfach nur, um zuzuhören.

Das könnte man sicher auch noch mehr auf die Spitze treiben, aber gut, fangen wir halt damit mal an.
Also, verlasst den ungeschützten Raum eurer Hochschule und kommt ins Edel Extra!
Irgendwie zu beliebige Getränke auf Spendenbasis gibt es auch. Es wird für meinen Geschmack ansich sehr schön, aber zu illustrativ!

Helen Hetzel